• -25%
  • Funktioniert mit jedem Taster & Schalter: Ob Haltewunsch im öffentlichen Verkehr oder dem Pin-Eingabe
  • Türen aufdrücken oder aufziehen: Beide arten sind integriert!
  • Funktioniert mit jedem Touchscreen: Geld abheben oder Zug-Ticket kauf künftig ohne Infektionsrisiko
  • Schütze dich vor Infektionen in der Bahn und zugleich davor gegen andere zu stoßen
  • Unliebsame Orte wie der Mülleimer können auch ohne Epedemie künftig immer eine saubere Sache sein!
  • Ideal für Postboten und Paketzusteller im Dienst
  • Ideal für den Beruf: Ob beim Rettungsdienst, im Pflegeheim, für Hausverwalter sowie Polizei & Behörden
  • GearKeeper USA: Die einzige Marke welche unserem Anspruch genügt und wir wärmsten weiterempfehlen können.

"the Defender"

19,99 €
14,99 € 25% sparen
Bruttopreis Bis 15h Bestellt? Versand am selben Tag!

6. FINGER | "the Defender"

der aktive & nachhaltige Schutz vor Viren, Bakterien & Mikroorganismen!

Menge
Auf Lager: Bis 15:00h Bestellt? Versand erfolgt am selben Tag!

PayPal

Anwendungsmöglichkeiten

  • Türklinken bedienen
  • Zug/S-Bahn/Tram Tür öffnen
  • Haltewunsch Taste im Bus bedienen
  • an Haltestangen und Ösen in Bus&Bahn "einhaken"
  • Selbstbedienungs-Kühltheken und Brottheken öffnen
  • Karten-Bezahlterminal Tastenfeld bedienen
  • Fahrstuhlknöpfe betätigen
  • Ticket- oder Geldautomaten mit Touchoberfläche bedienen
  • Mülltonnen öffnen und verschieben
  • Lichtschalter betätigen
  • Ampelschaltung betätigen
  • WC-Abdeckung öffnen & schließen
  • Seifenspender/Desinfektionsmittelspender bedienen: Handpumpen oder Ellenbogenspender

Vorteile von 6.Finger

  • Schutz vor allen Viren, Bakterien und Mikroorganismen!
  • Aktiver Schutz vor dem SARS-Corona Virus (COVID-19)
  • Hemmt nicht die Produktion der benötigten Sicherheitsprodukte für die Medizin. Somit können hiermit Bürger, der Einzel- und Großhandel, sowie die Medizin ZUSÄTZLICH ausgestattet werden!
  • Klein und effektiv
  • Verlustsicher an Schlüsselring, Aufziehbarer Leine o.Ä. montierbar
  • Einfache wieder Aufbereitung des Materials bei Korrosion

Nachhaltigkeit

  • Keine gedruckte Rechnung
  • Keine unnötige Produktverpackung
  • 100% Recycling Versandmaterial
  • Kurze Transportwege, regional in Berlin produziert
  • Langlebiges Qualitätsprodukt
  • Rohstoff zu 100% Recycle- und Upcyclebar (Wiederverwert- und Aufwertbar)
  • Rohstoff ohne Wertverlust

Wie verwenden wir es?

Für aufziehbare Fangleinen empfehlen wir ausschließlich die Produkte der Marke GearKeeper USA zu verwenden, aufgrund unserer persönlichen Erfahrung aus der Nutzungszeit von nun mehr als 7 Jahren. Zudem Verglichen wir diese mit weiteren hochpreisigen Anbietern wie bspw. dem Gerber Defender Tether. Diese sind mangels eines Drehgelenkes bedauerlichweise ungeeignet für eine sichere Handhabung, weshalb wir weiterhin ausschließlich Fangleinen mit Drehgelenk empfehlen können wie von GearKeeper!

Pflegehinweise

  • Regelmäßig und bei Bedarf reinigen, sodass die Funktion sichergestellt ist: Es sollte dabei Fett- und Partikelfrei sein. Ein Ultraschallbad wie es Brillenträger im privaten oft besitzen hilft innerhalb von 1-2 Minuten, oder auch simples Handwaschen mit Wasser & Seife oder Alkohol wie Isopropanol genügt. Nicht mit Salzen und anderen hochkonzentrierten Reinigern behandeln! Nicht in der Spülmaschine reinigen!
  • Kupfer wird während der Benutzung Korrodieren (Oxidieren): Diese hoch-reaktive Eigenschaft ist der Anlass warum es so ausgezeichnet gegen Mikroorganismen wirkt! Um die optimale Funktion sicherzustellen und chemisch aktiv gegen Mikroorganismen zu bleiben muss die Oxidationsschicht bei Bedarf entfernt werden. Wann immer das Produkt unschöne Verfärbungen aufweist, bürstet es mit einer Drahtbürste, welche idealerweise auch aus Kupferdrähten bestehen sollte, oder einem haushaltsüblichen Metallschwamm ab. Leichte Verfärbungen nach dem täglichen oder wöchentlich Gebrauch sind keine ausschlaggebene Funktionseinschränkungen und tolerierbar.
  • Bitte keine Smarpthones damit bedienen, aufgrund der Gefahr möglicherweise Kratzer durch das Kupfer einzubringen. Stattdessenn das Smartphone regelmäßig Reinigen und Desinfizieren!

Hygiene

Kupfer ist kein absoluter oder alleiniger Schutz, sonder lediglich eine Hilfe zur Reduktion von der Übertragung infektiöser Organismen bei der Bedienung von Einrichtungen welche durch mehrere Personen genutzt werden. Es bietet ledigleich eine weitere Ebene an Schutz.

ACHTUNG: Die Bedienhilfe muss geeignet aufbewahrt werden, bspw. frei hängend verstaut, oder auf einer Unterlage aus Kupfer. Taschen an Jacke und Hose, oder die Oberbekleidung bei der Nutzung mit einer Fangleine, werden sehr wahrscheinlich Kontaminiert! Um dies absolut zu verhindern entwickeln wir aktuell eine geeignete Hülle für Deinen 6. Finger! Bis wir diese anbieten können achtet darauf eure Hände nicht an den entsprechenden Berühungsstellen zu kontaminieren, indem eine bedachte Nutzung einstudiert wird dessen Abfolge strikt gewahrt wird!

Beachtet daher unbedingt die Anweisungen der örtlichen Behörden und haltet die wichtigen Verhaltensregeln ein, welche mit oder ohne unseren 6. Finger allesamt trotzdem ausnahmslos zum Grundsatz gehören:

  • Grundhygiene durch das Waschen der Hände bei Bedarf, bspw. vor dem Essen
  • Das unterlassen von Berührungen im Gesicht und Einstudieren alternativen Methoden
  • Die eigenen Wohnräume während einer Epedemie ausschließlich bei Bedarf zu verlassen
  • Das Einhalten von Sicherheitsabständen zu Personen und Material welche nicht dringend benötigt werden
  • Zur Reduktion von Aeorsolübertragungen möglicherweise auf Anweisung einen Mundschutz tragen
  • Regelmäßig erneut bei den Behörden selbst sowie bei den von diesen empfohlenen Quellen informieren um neue Anweisungen zeitnah zu erhalten, und Personen welche keine Möglichkeit haben diese Informationen selbst abzufragen diese zukommen zu lassen

Sicherheitshinweis

Danke @Tim für Deinen Einwand: In der öffentlichen Verkehrsmitteln besteht Gefahr bei Notfallbremsungen. Um zu verhindern, dass eventuell der Finger der eigenen Hand sich verklemmt und auf diesen dann große Kräfte wirken - sowie um zu verhindern bei einem Sturz unsere Bedienhilfe weiter in der Hand zu führen, weisen wir ausdrücklich darauf hin den 6.Finger ausschließlich mit der "Fingerkuppe" zu verwenden. Es soll lediglich als Fixierpunkt für den regulären Verkehrsbetrieb dienen, sodass man bei einem Unfall gezielt Abrutscht um keine Verletzung zu provozieren.

Kupfer wird in der Schmuckindustrie seit langem erfolgreich eingesetzt. Uns sind bisher keine dermatologischen Fakten bekannt ob ein Kontakt mit Kupfer über sehr lange Dauer der Exposition möglicherweise Einflüsse auf den Nutzer hat.

Wenn Symptome einer Allergie auftreten stellt die Nutzung des Produktes sofort ein und sucht den Rat eines Arztes auf. Kontaktiert zudem bitte uns, damit wir über solche Vorfälle öffentlich Aufklären können.

Die Nutzung für Kinder wird nur empfohlen wenn diese nach einer Einweisung und Übungsphase zweifelsfrei einen sachgemäßen Umgang damit beweisen:

  • Das Produkt ausschließlich wie beschrieben verwenden!
  • Kein spielerischer Umgang erlaubt!
  • Niemals länger als nötig in der Hand belassen!
  • Keine "Funktionstest" durchführen und das Kupfer bspw. in den Mund nehmen oder Kontakt mit anderen Schleimhäuten provozieren!

Ob die Nutzung für Schwangere Einflüsse auf das ungeborene Kind hat können wir nicht prognostizieren und empfehlen im Einzelfall das Einholen einer ärztlichen Beurteilung.

Es sollte stets eine Person eine eigene Bedienhilfe nutzen. Eine Bedienhilfe zwischen mehreren Personen zu teilen wird nur empfohlen wenn diese dazwischen Zweifelsfrei sich selbst reinigen konnte, also bspw. eine Dauer von 4 Stunden vergangen ist bei COVID-19 Kontaminationen, oder wenn es vor der Übergabe gereinigt, desinfiziert und nicht erneut Kontaminiert wurde!

6. FINGER
2020-6F-M-tD-V1

Technische Daten

Modell
"the Defender"
Größe
80x35mm
Gewicht
38g
Fingerloch Größe
25mm
Rohstoff
100% Kupfer